Das Ehepaar Zschörner holte drei Landestitel

Das für den TSC Rot-Gold St. Andreasberg e.V. startende Ehepaar Zschörner hat bei den gemeinsamen Landesmeisterschaften in den lateinamerikanischen Tänzen am 15. Juni 2019 in Reinbek in drei Turnieren in ihrer Alters- und Leistungsklasse jeweils mit grandiosem Erfolg alle drei Landesmeistertitel souverän ertanzt.

Im ersten Turnier Latein Sen I B konnte das Ehepaar Zschörner den Gesamtsieg erringen und sich den ersten Landesmeistertitel sichern.

Die Siegerehrung in der Klasse Sen I B.

Als Sieger des Turniers durften sie dann in der nächsthöheren Klasse Latein Sen I A nochmals starten. Hier konnten sie als mittanzende Sieger einen hervorragenden zweiten Platz erringen und haben gleichzeitig als Vertreter von Niedersachsen den zweiten Landesmeistertitel ertanzt.

Siegerehrung in der Klasse Senioren I A.

Ohne große Pause ging es dann weiter mit dem Turnier in Latein Sen II B, für das sich das Ehepaar Zschörner als Doppelstarter regulär angemeldet hatte. Auch in diesem Turnier standen sie wiederum als Gesamtsieger auf dem obersten Podest.

Siegerehrung in der Klasse Sen II B.

Herzlichen Glückwunsch zu dieser phänomenalen Leistung von allen Mitgliedern des TSC Rot Gold St. Andreasberg e.V.

Weitere Bilder findet ihr hier.